Schriftgrösse: A A A

Schnellsuche | Sitemap

Meldevorschriften

Einwohnerkontrolle

Schalterstunden Gemeindeverwaltung

Montag bis Freitag 09.30 – 11.30
  15.00 – 17.00


Anmeldung und Schriftenabgabe
Wer in Laax Wohnsitz oder Logie nehmen will, hat sich innert 8 Tagen seit dem Zuzug anzumelden. Für die Anmeldung ist der Heimatschein, in begründeten Fällen ein Wohnsitzausweis (Wochenaufenthalter) erforderlich. Bei Anmeldung von Familien ist das Familienbüchlein mitzubringen.
 
Zuzüger mit nicht schweizerischer Staatsangehörigkeit haben bei der Anmeldung den Reisepass und wenn vorhanden den Ausländerausweis vorzulegen.
 
Abmeldung/Adressänderungen
Wer von Laax wegzieht, hat sich vor seiner Abreise abzumelden und die deponierten Ausweispapiere gegen Rückgabe des Schriftenempfangsscheins entgegen-zunehmen.
Adressänderungen innerhalb der Gemeinde Laax sind innert acht Tagen zu melden.
 
Vermieter
Vermieter von Wohnungen sind verpflichtet jeden Zu- und Wegzug von Mietern innert der vorgeschriebenen Frist von acht Tagen zu melden.
 
Die Aufenthaltsbewilligung ist 14 Tage vor Ablauf der Gültigkeit zu erneuern.
 

 

An-/
Abmeldung

Umzug | Wegzug | Zuzug

Öffnungs-
zeiten Kanzlei

Montag - Freitag
09.30 - 11.30 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr

Telefon:
081 921 51 51

E-Mail:
admin@laax-gr.ch


Adresse:
Center Communal
caum postal 16
7031 Laax

Lageplan
Ortsplan